info
Impressum | Datenschutz

Das in Ost-Westrichtung stehende Gebäude nutzt auf einfache Art den Höhenunterschied des Hang- geländes. Mit dem flach geneigten Satteldach, dem lang gestreckten Baukörper und der Holzfassade werden die Merkmale der im Allgäu üblichen Bau- form eines Eindachhofes aufgenommen. Dadurch und durch die weitgehende Belassung des Gelän- des wirkt das Gebäude wie selbstverständlich in der Landschaft. Trotzdem verleugnet das Haus nicht die Zeit seiner Entstehung.

Die Beschränkung auf wenige Materialien führt trotz des einfachen Baukörpers zu spannenden und ausgewogenen Fassaden; großzügige Fensterflächen an den richtigen Stellen holen die reizvolle Landschaft in das Gebäude herein.

Auszeichnungen 2003

Beispielhaftes Bauen Kreis Ravensburg 1999-2003

Projektdaten

Projektbearbeitung GMS

  • Paul Rupf-Bolz
  • Monika Deitmer