info
Impressum | Datenschutz

Ein Haus für die Mitarbeiter:

Die Belegschaft empfängt ein helles und freundlich ausgestattetes Gebäude, das in Fertigbauweise errichtet wurde, zum Essen. Die Nordseite des Gebäudes besteht fast komplett aus einer Glaswand. Acht Scheiben, jeweils vier Meter hoch und 2,50 Meter breit, lassen viel Tageslicht einfallen, was den Speiseraum gemütlich macht und zum Verweilen einlädt. Auch an der Ost- und Westseite lassen die großen Glaswände viel Tageslicht einfallen. Farbenfrohe Stühle lockern das Gesamtbild im Speisesaal auf, der für 150 Kollegen gleichzeitig Platz für die Essenseinnahme bietet. Architekt Hans-Georg Schmitz, vom Büro GMS Freie Architekten unterstrich: „Die Firma Hirschvogel hat bei der Einrichtung der Küche keine Kosten gescheut und hochwertige Geräte angeschafft. Wenn jetzt das Essen nicht schmeckt, dann liegt es einzig am Koch."

 

Projektdaten

Bauzeit 02/2013 - 03/2014
Netto-Raumfläche (NRF) 1.150 m²
Brutto-Rauminhalt (BRI) 6.477 m³
Leistungsphasen (LP) 1 - 7

Sonderfachleute

Tragwerksplanung: Firma Unglehrt GmbH, 87700 Memmingen
Elektroplanung: IB Schwarz, 88212 Ravensburg
HLS-Planung: IB Markus Mayr, 82380 Peißenberg
Küchenplanung: Firma Boehringer Gastro Profi GmbH 88250 Weingarten

Bauleitung

IBV Ingenieurbüro Robert Volkmar, 99817 Eisenach

Projektbearbeitung GMS

  • Hans-Georg Schmitz
  • Nicole Saile

Fotos

GMS Freie Architekten